Veranstaltung

Kontakt
Silzer Dreikönigsspiel Verein
Schulplatz 1
6424 Silz

mail@silzerdreikoenigsspiel.at
Tel. 06604948127
http://www.silzerdreikoenigssp...

Silzer Dreikönigsspiel 2015

Vom 4. Bis 6. Jänner 2015 ist es endlich wieder soweit. Bereits zum 5. Mal wird das Silzer Dreikönigsspiel zur Aufführung gebracht und lässt die ZuschauerInnen in eine bunte, vielseitige und emotionale Welt eintauchen. Rund um Österreichs größte Krippe entstehen gigantische Kulissen, die das Dorf Silz in den Orient versetzen. An die 120 AkteurInnen aus Silz sowie zahlreiche Tiere stellen unter der Regie von Bachnetzer Emanuel das Heilige Land zur Zeit der Geburt Christi dar. Die Geschichte der Heiligen Drei Könige wird in mehreren großartigen Szenen dargestellt, vom Damals in das Jetzt versetzt.

Der neu gegründete Silzer Dreikönigsspiel Verein vernetzt sich mit allen Vereinen aus dem Umfeld der Region. Zusammen schafft ein kleines Dorf etwas einzigartiges, nämlich herzeigbare Identität.

Die zahlreichen Mitwirkenden von jung bis alt hinter und vor den Kulissen freuen sich auf ein wunderbares Dreikönigsspiel und ein tolles, zahlreiches Publikum.

Es wird bunt

Alle Menschen und Vereine im Ort und Umfeld helfen zusammen, um das Spiel zu beleben. Zwischenmenschlichkeit auf allen Ebenen und gute Nachbarschaft ist gefragt. An die 120 AkteurInnen zwischen 2 und 80 Jahren, sowie zahlreiche Tiere stellen das Heilige Land zur Zeit der Geburt Christi dar und das Dorf Silz wird durch gigantische Kulissen mithilfe des Krippenvereins in den Orient versetzt.

Es wird vielseitig

Der Marktplatz in Jerusalem belebt wie damals, voll von Menschen, die quirlig ihrer Arbeit nachgehen, damals wie heute. Marktverkäuferinnen, Gaukler, BettlerInnen, Feuerspucker, Bauchtänzerinnen, Schlangenbeschwörer, Straßenmusiker, Palastwächter, Diebe, Propheten, Schriftgelehrte und Prediger sowie ein Tempellehrer mit seinen Schülern.
 Die wunderbare Ankunft der Heiligen Drei Könige und die Begegnung mit Herodes.
 Das Traditions-Schauspiel erneut in Szene gesetzt.

Tradition trifft das Heute

Die Geschichte der Heiligen Drei Könige wird in mehreren, großartigen Szenen dargestellt. Vom Damals in das Jetzt katapultiert. Was ging in den Menschen damals vor? Die Angst vor dem Weltuntergang, Herrschaft und Macht, die schlichte Angst vor dem Lebens-Sinn und Tod?

Emotionen

Was berührt uns heute noch, was bleibt? Was veranlasst uns Menschen, einem inneren Stern zu folgen? Wo  stehen wir heute und was nehmen wir mit? Ein Engel, die Reise der drei Weisen durch die Wüsten unserer Erde und die Anbetung des Gotteskindes im Stall von Bethlehem. Die Rückkehr in Ihre Heimat und die Warnung des Engels vor Herodes. Der Zwiespalt und die Angst des Herodes, der Befehl zum Kindesmord und plötzlich… ein Lichtstrahl.

Die Ruhe inmitten vieler Menschen, ein ergreifendes Musikstück, warme Bilder in der Kälte, die man sich nicht auf YouTube runterladen kann. Plötzlich steht die Zeit still. Wir folgen alle unserem Stern.

Bildergalerie

Veranstalter

Silzer Dreikönigsspiel Verein
Es wird buntAlle Menschen und Vereine im Ort und Umfeld helfen zusammen, um das Spiel zu beleben. Zwischenmenschlichkeit auf allen Ebenen un...
Mehr »