Veranstaltung

Kontakt
Kultur im Dorf
Centerweg 1
6561 Ischgl

dominik_walser@hotmail.com
Tel. +43 699 10 28 72 63
https://www.facebook.com/Kultu...

Kriminalgeschichten

Dietmar Wachter liest am 20. April 2017 in der Bücherei im Alten Widum Ischgl aus seinen fünf Kriminalromanen rund um Matteo Steininger. Ivana Vlahusic sorgt für die musikalische Umrahmung. Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Krimispannung und jede Menge lustige Anekdoten stehen auf dem Programm, wenn das Team der Bücherei Ischgl gemeinsam mit der Initiative Kultur im Dorf zum Krimiabend lädt. Am 20. April erweckt Autor Dietmar Wachter seinen Kultkommissar Matteo Steiniger zum Leben. Dank seiner jahrelangen Erfahrung als Polizist weiß Wachter seine Lesungen mit jeder Menge Anekdoten aus dem kriminalistischen Berufsalltag zu spicken. Die Bücherei Ischgl bietet dafür den idealen Rahmen. Untergebracht ist sie im Alten Widum Ischgl, welches im Jahre 1763 errichtet und erst 2014 aufwendig saniert wurde.

Beginn der Veranstaltung bei freiem Eintritt ist um 19.00 Uhr. Für Speis und Trank sorgen die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter der Bücherei.

Dietmar Wachter

Dietmar Wachter zählt zu den wenigen Autoren, die sich der Kategorie  „Tiroler Krimi“ widmen. Er ist Polizist in seiner Heimatstadt Landeck und dort auch für die Tatortarbeit zuständig. Wachter ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Töchtern. Wenn er gerade nicht ermittelt oder schreibt, hört er klassische Musik, fischt, sammelt Pilze oder hackt Holz. 

Dietmar Wachter schrieb Kurzgeschichten für die Tageszeitung, Die Presse und war mit Musikerin Ivana Vlahusic bereits bei zahlreichen Krimiabenden in Tirol, Vorarlberg, Niederösterreich, Wien und Südtirol zu Gast.

2016 wurde ihm das Kulturehrenzeichen der Stadt Landeck verliehen.

Ivana Vlahusic

Ivana Vlahusic ist 17 Jahre alt und lebt seit 2013 mit ihrer Familie in Tirol,  besucht derzeit die Oberstufe des Gymnasiums Landeck und gewann den österreichweiten Redewettbewerb „sags multi“.

Die junge Dame liest viel, zeichnet, malt und spielt auch gerne Theater. Vlahusic besucht die Musikschule,  spielt Klavier und Gitarre und gibt auch im Alten Widum ihre selbst komponierten Songs zum Besten.

An ihrem musikalischen Talent feilt sie täglich mehrere Stunden, hat sich ein eigenes Tonstudio eingerichtet, und spielt in verschiedenen Bands. Einer ihrer Songs wurde auf Youtube zum Hit.

Für das Musik- und Filmprojekt „Bunt“ erhielt Ivana Vlahusic den Förderpreis des Landes Tirol.

Termine:
20.04.2017 19 Uhr — Bücherei Ischgl, St. Nikolausweg 2, 6561 Ischgl

Bildergalerie

Veranstalter

Kultur im Dorf
Kultur im Dorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, unterschiedliche kulturelle Aktivitäten zu fördern und noch nicht etablierten Kulturschaff...
Mehr »
Sortieren nach:
04.07.2017
Kriminacht mit Andreas Gruber in Ischgl
Andreas Gruber ist der Stargast der Ischgler Kriminacht am 4. Juli 2017 und liest aus seinem Erfolgswerk Todesmärchen. Beginn: 20.00 Uhr, Gemeindekulturzentrum St. Nikolaus. Tickets: € 12.-TT-Clubmitglieder: 1+1 gratis.Krimispannung in Verbindung mit einer kleinen Wanderung. ... Mehr »