Veranstaltung

Kontakt
Orchester der Akademie St. Blasius
Kolbgasse 1
6020 Innsbruck

akademie.st.blasius@aon.at
Tel. 0660/2126845
www.akademie-st-blasius.at

Streichtrio im GEA – 2. Abokonzert der Akademie St. Blasius

Gideon Klein · Streichtrio (1944)

Arnold Schönberg · Streichtrio, op. 45 (1946)

Franz Schubert · Streichtrio B-Dur, D 581

Streichtrio der Akademie St. Blasius:

Monika Grabowska, Violine · Markus Huber, Viola · Barbara Riccabona, Violoncello

Musik, geboren aus Schmerzen und Ängsten: Trotz allem kraftvoll, selbstbewusst und ohne Sentimentalität klingt das Streichtrio von Gideon Klein (1919 – 1945). Es berührt zutiefst, ist es doch im KZ Theresienstadt wenige Wochen vor Kleins Ermordung entstanden. Zu den schwierigsten Werken der Kammermusik zählt das Streichtrio op. 45 von Arnold Schönberg (1874 – 1951). Darin verarbeitete Schönberg seinen schweren Herzinfarkt, den er erst nach Wiederbelebungsmaßnahmen knapp überlebt hatte. Eine emotional erschütternde Erfahrung für Interpreten und Zuhörer! Erholung für Gemüt und Geist in lichter und hoffnungsfroher Divertimento-Stimmung bringt Franz Schuberts (1797 – 1828) Trio B-Dur D 581. Das Streichtrio der Akademie St. Blasius lädt zu einem Kammermusikabend voller Geschichten und Emotionen!

Abo Verkauf

Tel. +43 (0)664 847 28 71 oder E-Mail: akademie.st.blasius@aon.at, Familienabos auf Anfrage.

Karten

Vorverkauf über Ö-Ticket € 17,-/11,-/5,- (ermäßigt: Senioren und Studenten/Schüler), inkl. VVK Gebühren, www.oeticket.com

an der Abendkasse € 19,-/13,-/7,- (ermäßigt)

Reservierung: akademie.st.blasius@aon.at

Termine:
22.04.2017 19:30 - 21:30 Uhr — Streichtrio im GEA, Gea-Geschäft, Anichstraße 22, 6020 Innsbruck

Bildergalerie

Veranstalter

Orchester der Akademie St. Blasius
Die Akademie St. Blasius ist ein im Jahre 1998 gegründeter Verein mit dem Ziel, den in Tirol lebenden professionellen Musikern ein For...
Mehr »
Sortieren nach:
04.08.2017
4. Abokonzert der Akademie St. Blasius | SERENADE Lignum Mobile
Fünf Blasinstrumente (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott) und so viele Klänge! Lignum Mobile, das Bläserquintett der Akademie St. Blasius, eröffnet die Serenade mit dem musikantischen Bläserquintett von Günther Andergassen (1930 – 2016). U-Musik des ... Mehr »
Sortieren nach:
10.06.2017
3. Abokonzert der Akademie St. Blasius | NONETTE 3
Elias Praxmarer · Nonett (UA) Manuel Zwerger · „Hype Man“ für Soloposaune und Nonett (UA) Gabriel Höller, Posaune Joseph Gabriel Rheinberger · Nonett Es-Dur, op. 139 Es spielt das Nonett der Akademie St. Blasius in der Besetzung: Monika Grabowska, Violine | ... Mehr »
26.03.2017
Matinee am Sonntag – Akademie St. Blasius
Michael F.P. Huber · Symphonie Nr. 4, op. 64 (Uraufführung) Sopran · Maria Ladurner Komposition ermöglicht durch das Große Hilde-Zach-Stipendium 2016 Antonín Dvořák · Konzert für Klavier und Orchester g-Moll, op. 33 Klavier · Michael Schöch Orchester ... Mehr »