Veranstaltung

Kontakt
Galerie Elisabeth & Klaus Thoman
Maria-Theresien-Straße 34
6020 Innsbruck

galerie@galeriethoman.com
Tel. +43 512 08 40
www.galeriethoman.com

Thomas Feuerstein

Feuerstein malt, experimentiert, laboriert, baut, bastelt nicht nur, sondern er schreibt auch eigenartige Utopien, man möchte sie eine Art Bio-Punk nennen, stets auf der Höhe neuester Medien- und Technologieentwicklung und auf der Suche nach (...) dem Verbleib des Menschen und der natürlichen Objekte und Lebewesen in den heutigen hochtechnischen Environments. (...) Grenzüberschreitungen und Experimente also kennzeichnen die Arbeit Feuersteins, der indes die Natur nicht beherrschen oder gar foltern will, sondern sie zum Verbündeten des Werkprozesses macht. Permanent werden Gattungsgrenzen zwischen Literatur, Laboratorium und Kunst überschritten. In der multiplen Kombinatorik nahezu aller Kunst- und Diskursformen entsteht die für Feuerstein charakteristische Ästhetik.*

* Harmut Böhme, „Nach der Natur. Ist die Naturästhetik am Ende?“, in: Frank Fehrenbach und Matthias Krüger (Hg.), Der Achte Tag. Naturbilder in der Kunst des 21. Jahrhunderts, Berlin/Boston 2016, S. 30 ff.

Termine:
06.05.2017 - 26.08.2017 12 - 15 Uhr

Bildergalerie

Veranstalter

Galerie Elisabeth & Klaus Thoman
Gegründet 1977 setzen wir uns intensiv mit zeitgenössischer Kunst - besonders Malerei und Skulptur - auseinander und arbeiten mit unseren ...
Mehr »
Sortieren nach:
07.09.2017 — 11.11.2017
General Rouge MARIA BRUNNER
Sie und Ihre Ärmel sind herzlich eingeladen! Der Entstehungsprozess von Maria Brunners Ölbildern ist ein zeitintensiver Prozess. Die Künstlerin stellt sich den malerischen Herausforderungen, welche die Kunstgeschichte der Malerei ihrem geschulten Auge vorgibt. Großflächige ... Mehr »
Johannes Wohnseifer. Warum ich Amerikaner bin
Eröffnung Samstag 21. November 2015 12 Uhr Johannes Wohnseifer ist anwesend In seiner ersten Einzelausstellung in Österreich wird Johannes Wohnseifer neue Bilder zeigen, die sich u.a. mit dem Sterben von Bienenvölkern, der japanischen Band Nisennenmondai, der Verwendung von ... Mehr »
12 Werke auf Papier 70. Malaktion HERMANN NITSCH
HERMANN NITSCH12 Werke auf Papier 70. Malaktion 21.03. bis 06.06.2015 INNSBRUCK Eröffnung Samstag 21. März 2015 12 Uhr In der 70. Malaktion Wien 19. November 2014 in der Galerie Elisabeth & Klaus Thoman in Wien entstanden üppig pastose, dunkelrote Bilder. ... Mehr »
Sortieren nach:
Carmen Brucic: Adam & Venus
13.06.15 - 29.08.15 CARMEN BRUCIC Adam & Venus Barock+art Donnerstag 13. August 2015 15 Uhr Special Event in Kooperation mit den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik Carmen Brucic fotografierte im Josephinum Wien, der von Joseph II. 1785 eingerichteten Sammlung ... Mehr »
somniflos Julia Bornefeld
Es spricht Nicolaus Schafhausen, Direktor Kunsthalle Wien und Strategic Director Fogo Island Arts Kanada Julia Bornefeld ist anwesend Julia Bornefeld geboren 1963 in Kiel, lebt und arbeitet in Berlin und Bruneck, Italien Ihre Arbeitsweise setzt eine spiralförmige ... Mehr »
Florin Kompatscher
FLORIN KOMPATSCHER 05.12.2015 - 30.01.2016 INNSBRUCK Seitengalerie Aktuell erfährt das Werk von Florin Kompatscher außerordentliche Aufmerksamkeit. Seine Solopräsentationen 2015 mit schleie farbe lief in der Galerie Elisabeth & Klaus Thoman ... Mehr »
Alles ist galaktisch gut! Johanna Freise
Zeichen auf der Leinwand, die Sterne bedeuten Fall in die Sterne, Hubble hilft Der Ajona-fleckige Spiegel zeigte den Weg mir schon ... Mehr »
Einblick/Ausblick Jürgen Klauke
Die Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck freut sich zur Festwochenausstellung 2016 Jürgen Klauke Einblick/Ausblick anlässlich des 40. Jubiläums der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik einzuladen. Die Ausstellung zeigt Werke der 70er Jahre, Klauke ... Mehr »