Veranstaltung

Kontakt
Verein Komma Kultur
KR Martin- Pichler Straße 21a
6300 Wörgl

info@komma.at
Tel. 05332/75505
www.komma.at

DIRKSCHNEIDER "Back To The Roots Tour part 2"

Sein Name steht wie kaum ein anderer für international erfolgreiche, deutsche Metal-Musik. Seine Stimme ist die Seele von zeitlosen Hits wie "Metal Heart", "Princess Of The Dawn" oder "Balls To The Wall": seit letztem Jahr erscheinen die vielen Rockfans noch einmal glanzvoller als ohnehin schon - im Rahmen einer Abschiedstour vom Kapitel Accept gab sie Ikone Udo Dirschneider noch einmal zum Besten und schrieb damit noch einmal Erfolgsgeschichte: mehr als zwei Drittel aller Shows weltweit waren restlos ausverkauft. Die Dirkschneider- Tour führte ihn dabei durch die seit langem größten Hallen seiner Karriere.

Als am 18. Dezember in Solingen der Vorhang für Europa und Anfang Februar in Philadelphia/ USA für weltweit fiel, konnte es das irgendwie noch nicht gewesen sein. Unzählige Stimmen nach einer Fortsetzung wurden laut, unzählige Wünsche nach vielen Accept- Klassikern, die auf der zurückliegenden Tour nicht gespielt wurden und die aber unmöglich einfach so in der Vergangenheit verschwinden sollen.

Überwältigt von den vielen Feedbacks und nicht zuletzt auch von dem enormen Erfolg der zurückliegenden Tour, wird es im Herbst nun eine Fortsetzung geben. Und trotzdem ist und bleibt die Tour im letzten Jahr ein Abschied für immer - eine Setlist wie es sie im letzten Jahr gab, wird es definitiv nie mehr geben. DIRKSCHNEIDER gehen 2017 mit einer nahezu komplett neuen Setlist auf Gastspielreise!

"Es sind noch so viele Hits übrig, die wir beim letzten Mal nicht gespielt haben, die aber permanent gewünscht wurden", so Udo Dirkschneider. "Also wollen wir das jetzt auf dieser Tour einfach machen." Begleitet wird erneut von den Musikern seiner aktuellen Band U.D.O. - für den jüngst ausgestiegenen Gitarristen Kasperi Heikkinen wird in Kürze ein Nachfolger benannt werden. Das deutsche Rock-Urgestein erzählt damit ein großes Kapitel Musikgeschichte auf seine ganz eigene Art und Weise zu Ende: Anfang der 80er erlebte der Solinger Sänger mit seiner Band ACCEPT seinen weltweiten Durchbruch.

"Ich habe nach wie vor riesigen Spaß, die Songs live zu singen", so Udo DIRKSCHNEIDER. "Sie gehören ja zu meiner Biografie und letzendlich auch zu meiner Stimme. Aber dennoch ist es im Leben eben auch mal an der Zeit, ein Kapitel abzuschließen. Es wurde so viel über ACCEPT gerdet und so viel spekuliert. Ich gebe dazu nun mein finales, musikalisches Statement ab und biete den Leuten die Chance, die Songs und mich noch einmal für die Dauer eines kompletten Konzertes gemeinsam auf der Bühne zu erleben."

Nach Abschluss dieser Tournee wird es für Udo DIRKSCHNEIDER dann nur noch Songs seiner aktuellen Band U.D.O. bei den Konzerten geben. Mit der Ende der 80er nach seinem Rauswurf bei ACCEPT gegründeten Gruppe gelangen dem Sänger im Lauf der langjährigen Karriere zahlreiche Klassiker wie beispielsweise "Animal House", "Timebomb" oder "Man And Machine".

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter www.komma.at.

Termine:
26.10.2017 20 Uhr — DIRKSCHNEIDER, VZ Komma, KR Martin Pichler Str. 21a, 6300 Wörgl

Veranstalter

Verein Komma Kultur
Veranstaltungszentrum Komma Wörgl...
Mehr »
Sortieren nach:
01.10.2017
FAMILIEN- SPIELETAG IM KOMMA
"Ein Spiel ähnelt einer Brücke, es bringt Menschen zueinander." SPIELEN, SPIELEN, SPIELEN! Das Spielen ist eine wichtige Form des Miteinander, der Kommunikation und des sozialen Lernens in der Familie zwischen den Generationen. SPIELEN IST - gemeinsam lachen, sich ... Mehr »
13.10.2017
KÄPTN PENG & DIE TENTAKEL VON DELPHI
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi sind nach "Expedition ins O" von 2013 mit ihrem zweiten Band-Studioalbum zurück und es geht darauf laut Peng "wieder um bestimmte Dinge (und auch Gefühle)." Neben den Tentakel-typischen Sujets wie Wahnsinn, ... Mehr »
14.10.2017
FLOWRAG - Support: FYN
Flowrag ist eine junge Band aus Österreich, bestehend aus dem Gitarristen Richard Oliver Gillissen, dem Sänger Florian Ragendorfer und dem Pianisten Benjamin Zumpfe. Kennengelernt haben sich die drei Musiker schon vor vielen Jahren. Jeder von ihnen war Frontman einer eigenen ... Mehr »
21.10.2017
GIANT ANTEATER - Support: ULTIMA RADIO
Das Innsbrucker Trio Giant Anteater fegt mit ihrem schmutzigen Death Blues Rock wie ein Orkan über die Bühne. Die herrlich-rauchige Stimme von Frontfrau und Bassistin, Pia Unterlechner, peitscht sich selbst und das Publikum zu schweißtreibender Ekstase an, angeheizt durch ... Mehr »
27.10.2017
THE NEW ROSES - Support: TDR
THE NEW ROSES präsentieren ihr neues Album im Komma Wörgl! Am 29.09. erfolgt der Startschuss zur THE NEW ROSES Headliner-Tour "ONE MORE FOR THE ROAD 2017". Im Rahmen dieser Tournee werden THE NEW ROSES ihr neues Album vorstellen, welches im Spätsommer von Napalm ... Mehr »
Sortieren nach:
KOMMA KULTUR BÜHNE beim Stadtfest Wörgl
Auch in diesem Jahr ist das Komma wieder am Wörgler Stadtfest vertreten. Die KOMMA KULTUR BÜHNE ein Fixpunkt am Fest. Beim Eingang am Bahnhof angesiedelt bietet die Komma Kultur Bühne das musikalische Programm für alle Jungen und Junggebliebenen. 2017 rocken ausschließlich ... Mehr »
Höörbie und die Geheimnisse aus dem Märchenreich – eine Zaubergeschichte
Eine lustige Zaubergeschichte von Herbert Fenz rund um den König vom Märchenreich, den magischen Schlüssel, den kostbaren Perlen und warum die Hexe Knickebein 100 Jahre schläft.Für kleine Zauberkünstler ab 4 Jahren.Handlung: Zauberer Höörbie passt auf das Tor ins ... Mehr »
Weiherer & die Dobrindts
Auch nach 13 Jahren kommt der „langhaarige Liederbombenleger“ Weiherer als junger Wilder daher. Daran wird sich auch nichts ändern. Und doch ist musikalisch alles anders. Denn der bisherige Solomusikant und Wahlmünchner aus Niederbayern hat sich Verstärkung geholt: Ab ... Mehr »
Gospelchor Wildschönau
Bereits seit Herbst 1992 ist der Gospelchor Wildschönau ein fixer Bestandteil der Tiroler Chorlandschaft. Die SängerInnen kommen etwa zur Hälfte aus der Wildschönau, die restlichen fahren aus dem Unterland – zwischen Münster und Ebbs – freitags zum Proben nach Oberau ... Mehr »
Humus „Es is wia’s is“
HUMUS – seit einigen Wochen mit „i tram“ in den Top Ten der österreichischen Airplay-Charts – hat sich nach dem Ausstieg von Oskar Huber und Peter Gröning Ende 2015, in bewährter Humus-Qualität neu aufgestellt und durch drei absolute Größen der Kärntner ... Mehr »