Fotografie

Bildkunst als modernes Medium: Fotografieausstellungen und -galerien in Tirol


Edition Hubatschek

Anläßlich der Verleihung des Würdigungspreises des Landes Tirol wurde in der Laudatio vom Kulturerbe Hubatschek gesprochen. Erika Hubatschek...

Mehr »

FOTOGRAFIE Petra + Harald Neuner

Ing. Harald Neuner, geb. 1963 in Hall in Tirol, IT-Spezialist: Seit über 30 Jahren fotografiere ich hauptsächlich auf Reisen. Exotische Länder standen...

Mehr »

Einblick/Ausblick Jürgen Klauke

Die Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck freut sich zur Festwochenausstellung 2016 Jürgen Klauke Einblick/Ausblick anlässlich des 40. Jubiläums der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik einzuladen. Die Ausstellung zeigt Werke der 70er Jahre, Klauke ...

Mehr »

quote, unquote – Zita Oberwalder

„Denn hier, auf den Ebenen zwischen Alpen und Kattegat, dem Ärmelkanal und dem Ural öffnet jedes Berühren der Vergangenheit eine immer noch frische Wunde (...)“, aus: Ein deutsches Tagebuch, Stefan Chwin, Berlin, 2015 Ausgehend von einem Rechercheaufenthalt in Nordirland ...

Mehr »

Sonderausstellung „Indien im Bild" – Fotografien von Gert Chesi

In der Studio Galerie zeigt das MDV Fotografien aus Indien. Großformatige Bilder führen in die geheimnisvolle Welt einer der faszinierendsten Kulturen. Kumbh Mela, das große Pilgerfest in Allahabad, ermöglichte Einblicke in die Götterwelt des Hinduismus. Die Maskenkulte ...

Mehr »

Edgar H. J. Mall, Ausstellung „30 Snowscapes“

Von den großen Linien und der weiten Landschaft Mehrere Winter lang, von 2007 bis 2015 fotografierte und “porträtierte” Edgar H.J. Mall die Strukturen von Schneelandschaften. Die sorgfältig komponierten Ausschnitte und die Reduktion auf das Wesentliche, lösen die ...

Mehr »

Kindheit im heiligen Land

„KINDHEIT IM HEILIGEN LAND“ Fototagebücher aus den SOS-Kinderdörfern Bethlehem und Rafah Zu sehen bis 4. Juni 2016 „Stimmen der SOS-Kinderdörfer im Gazastreifen und ...

Mehr »

Das Recht, ein Kind zu sein – die Ausstellung zum Kunstprojekt mit und für Kinder

Inszenierte Fotografie über KINDERRECHTE & KINDER AUF DER FLUCHT sowie den ubuntu-WERTEN von SOS-KINDERDORF Lukas M. Hüller & Hannes Seebacher mit der „VISUAL BAND“/KulturSpiel: Laurent Van Wetter, Kevin Harrison, Sami Ajouri, Peter Matthias Pflug, Walter Waltz ...

Mehr »

World Press Foto Ausstellung

Die weltweit besten Pressfotos des letzten Jahres werden im Congress Innsbruck gezeigt. Es sind Bilder die unter die Haut gehen. Bilder die im Gedächtnis bleiben. Aufgenommen in Bruchteilen von Sekunden schaffen sie es, Emotionen einzufangen und dem Betrachter eine Botschaft ...

Mehr »

Foto-Vortrag: KAMBODSCHA - Land der Khmer

Atemberaubende Tempel, spektakuläre Sonnenuntergänge, warmherzige Menschen, geheimnisvollen Dschungel, flinke Strandbewohner, moderne Städte ... das alles und noch viel mehr hat Kambodscha zu bieten, ein Land, das der Tourismus erst langsam für sich entdeckt. Erleben ...

Mehr »

Roger Fritz

roger fritz - regisseur, autor, produzent, schauspieler und fotograf geboren 1936 in mannheim. ausbildung zum großhandelskaufmann. 1955 lernt er in münchen den fotografen herbert list kennen und assistiert ihm gelegentlich. er beginnt selbst zu fotografieren und gewinnt als ...

Mehr »

Foto-Vortrag: NEW YORK - ein Spaziergang in S/W und Farbe

New York ist immer eine Reise wert. Anfangs ist es zwar laut und hektisch, aber man gewöhnt sich schnell daran und dann ist die Stadt einfach nur faszinierend. Entdecken sie die typischen Sehenswürdigkeiten wie Empire State, Rockefeller Center und 5th Avenue, aber auch nicht ...

Mehr »

Das bedrohte Paradies. Heinrich Kühn fotografiert in Farbe

Einen Blick in die Kinderjahre des Mediums Fotografie bietet „Das bedrohte Paradies“ von Heinrich Kühn, dem Dresdener, der von über 100 Jahren die künstlerische Farbfotografie nach Tirol brachte. 50 Autochrome und farbechte Wiedergaben bieten die Möglichkeit, den ...

Mehr »

Kunstwerk Alpen

Mit dem „Kunstwerk Alpen“, großformatigen Fotografien von Bernhard Edmaier, startet die Galerie im Westtrakt in die Ausstellungssaison 2015. Die faszinierende Bilderreise zeigt die Entstehungsgeschichte dieses mächtigen Gebirgszuges im Herzen Europas, spürt dem Wandel ...

Mehr »

Children of Africa

Porträts von Kindern aus dem Omotal in Äthiopien. Fotografierte Begegnungen auf Augenhöhe. Die Ausstellung ist bis 14. Juni 2015 zu sehen. Die Stimme des Fotografen ist das Bild. Fotografische Psychogramme vom ubuntu-Kontinent www.ubuntu-kulturinitiative.com ...

Mehr »

Foto-Vortrag: Durchs bunte Rajasthan

Begleiten Sie uns auf einer eindrucksvollen Rundreise durch ein Land voller interessanter Menschen, wunderschöner Paläste und exotischer Eindrücke. Ein Grabmal aus weißem Marmor, Festungen aus rotem Sandstein, märchenhafte Landschaften und neugierige Affen säumen unseren ...

Mehr »

die Sache selbst

Die Imster Fasnacht ist legendär. Kaum eine Geschichte wurde im Tiroler Oberland so oft abgebildet, meint die Fotografin Melitta Abber. Sie thematisiert in ihrer aktuellen Ausstellung “die Sache selbst" das Thema Masken auf sehr eigenwillige und neuartige Weise. Zu sehen bis 08. Februar 2014 in der Galerie Theodor von Hörmann in Imst.

Mehr »

Maßgefertigt

Bei der Einrichtung der eigenen Wohnung legen viele Menschen darauf Wert, dass Mobiliar und Wand-Deko ein stimmiges Ganzes ergeben. Dieserart Style-Enthusiasten wenden sich am besten an Gerald Huber. Er fertigt Bildsujets in unterschiedlichsten Varianten.

Mehr »

Zu Fuß von Innsbruck nach Jerusalem

Foto-Video Erlebnis-Fußreise durch 12 Länder.Live moderiert ( Stegreif ).Ein Maximum an Begegnungen, durch ein Minimum an Geschwindigkeit.Die 5000 Kil...

Mehr »

Edgar H.J. Mall

Für die Qualität seiner Fotoarbeiten ist der 1961 in St. Anton am Arlberg geborene Fotokünstler Edgar H.J. Mall inzwischen weit über die Grenzen Tirol...

Mehr »

"gedanken.verloren" in Istanbul

Der junge Tiroler Fotograf Michael Kirchler trat bis dato mit zwei Ausstellungen in Innsbruck - im „artdepot“ und beim Fotoforum West - an die Öffentlichkeit. Ab 28. Februar sind seine ausdrucksstarken und nachdenklichen Schwarz-Weiß-Bilder im Österreichischen Kulturforum in Istanbul zu sehen.

Mehr »

Reizvolle Randgebiete

Um den öffentlichen Raum, vor allem den städtischen, kreisen die Gedanken der Künstlerin Milena Meller. Ihr jüngstes Projekt „weites feld“ widmet sich einer städtischen Randzone – der Hallerstraße.

Mehr »

New York – Paris - Mutters

Artur Nikodem (1870 – 1940) zählt zu den bedeutendsten Künstlern des Landes. Sein Urenkel widmete ihm nun ein eigenes Museum in Mutters.

Mehr »

Deutscher Fotobuchpreis 2012 für Sight-_Seeing

Bereits die Ausstellung Sight-_Seeing sorgte in Innsbruck, Wien und Berlin für große Aufmerksamkeit. Jetzt wurde der Bildband zum mutigen und unkonventionellen Fotoprojekt der Tirol Werbung im Rahmen der 61. Stuttgarter Buchwochen mit dem Deutschen Fotobuchpreis in Gold gewürdigt.

Mehr »
Akteure