Zeitgenössische Klassische Musik

Von der Moderne bis zur Avantgarde: Musik der Zeitgenossen


17.04.2018 17.04.2018

Schostakowitsch, Weinberg, Schnittke Nr. 3

Requiem für Streichquartett SCHOSTAKOWITSCH, WEINBERG, SCHNITTKE Schostakowitsch Nr. 4, op. 83 & 13, op. 138, Weinberg Nr. 13, op. 118, Schnittke Nr. 3 cedag quartett Martin Yavryan, Clemens Gahl – Violine Ernst Theuerkauf – Viola Peter Polzer - Violoncello Ein ...

Mehr »

28.03.2018 28.03.2018

Dmitri Schostakowitsch 24 Präludien und Fugen, op. 87

Angst und Widerstand Dmitri Schostakowitsch 24 Präludien und Fugen, op. 87 Alexander Melnikov – Klavier Das Warten auf die Exekution ist eines der Themen, die mich mein Leben lang gemartert haben. Viele Seiten meiner Musik sprechen davon. Dmitri ...

Mehr »

13.11.2017 13.11.2017

Begegnungen: Spektralismus Harvey, Murail, Haas, Dienz

Begegnungen: Spektralismus HARVEY, MURAIL, HAAS, DIENZ Ensemble PHACE Ltg: Joseph Trafton ...ein Ton wird zur Klangfarbe, ein Akkord zum Spektralkomplex und ein Rhythmus zu einer Welle von unvorhersehbaren Dauern. (Gérard Grisey) In den kommenden Jahren wird sich musik+ ...

Mehr »

28.10.2017 — 29.10.2017 28.10.2017 — 29.10.2017

Festival of Culture – Labyrinth

CAMERATA INNSBRUCK CINNS Festival of Culture„LABYRINTH“Konzerte, Performances, Improvisationen, Tanz, Film, KunstEintritt: 20 € / erm. 10 €Karten: oeticket, tickets@camerata.eu und an der Abendkasse; www.camerata.euMit freundlicher Unterstützung des Kulturamts ...

Mehr »

01.10.2017 01.10.2017

Sakrale Musik unserer Zeit 7

· Impulsvortrag zum Thema Exodus/Flucht von Georg Schärmer (Caritas Tirol) · Don Jaffé (*1933): Exodus 1971, Kammersinfonie für Cello, Klavier & Streicher 1. Satz: Andantino (ÖEA) ...

Mehr »

16.09.2017 16.09.2017

Klangspuren Schwaz - metallon

· Hannes Kerschbaumer (*1981)/ Andrea Beggio (*1970)/ Federico Campana (*1981) – dark matter: metallon (UA) Elektronik-Trio dark matter: Andrea Beggio / Federico Campana / Hannes Kerschbaumer (Live Elektronik) Philipp Lamprecht / ...

Mehr »

07.09.2017 - 23.09.2017 07.09.2017 - 23.09.2017

Klangspuren Schwaz

Tiroler Festival für neue Musik

Mehr »

05.09.2017 05.09.2017

Klangspuren Café 2017: Sofia Gubaidulina. Composer in Residence

Die 85-jährige Komponistin spricht mit der Musikwissenschafterin Tatjana Frumkis und mit Matthias Osterwold über ihren Werdegang und den geistigen Hintergrund ihres beeindruckenden ...

Mehr »

08.08.2017 08.08.2017

Klangspuren Café 2017. Glocken lautstark

Die Komponistin und Oboistin Cathy Milliken im Austausch mit Angelika Schopper, Obfrau von KLANGSPUREN, über ihre Werke und ihre Arbeit als Leiterin der Kompositionsworkshops für Jugendliche LAUTSTARK und LAUTSTÄRKER. Da Glockenklänge 2017 im Mittelpunkt stehen, ist die ...

Mehr »

Musik erleben mit Sofia

Die Klangspuren in Schwaz und Innsbruck stellen vom 7. bis 24. September 2017 die provokante Frage „Any questions?“. Antworten darauf gibt unter anderem die Grande Dame der Neuen Musik, Sofia Gubaidulina.

Mehr »

26.07.2017 26.07.2017

Klangspuren Café 2017. Villa Wunder

Die Südtiroler Komponistin Manuela Kerer spricht mit der Musikpublizistin Nina Polaschegg über ihr Schaffen und das neue Musiktheaterstück für Kinder bei KLANGSPUREN mit vielen phantastischen ...

Mehr »

21.06.2017 21.06.2017

Klangspuren Café 2017. Virus #3.2

Die Wiener Komponistin, Klangkünstlerin und Medien-Archäologin Elisabeth Schimana wird von der Künstlerin Milena Meller vorgestellt und spricht über ihr neues Werk für ...

Mehr »

17.06.2017 17.06.2017

klang_sprachen 2017

Die Kunst an nichts zu glauben Im Juni 2017 findet klang_sprachen in einer Kooperation des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti mit dem ORF Tirol bzw. den Reihen Musik im Studio (Patrizia Jilg) und Literatur im Studio (Martin Sailer) im Rahmen des Lyrikfestivals W:ORTE – ...

Mehr »

14.05.2017 14.05.2017

Musikfabrik

Kärnten und die Neue Musik stehen im Mittelpunkt dieses Konzertes. Dazu haben sich das Kärntner Ensemble "Musikfabrik Süd" und TENM - das Tiroler Ensemble für Neue Musik zusammengetan und bieten ein abwechslungsreiches, spannendes Programm mit Kärntner und ...

Mehr »

06.05.2017 06.05.2017

Harfe Duo: Hoffmann & Bielefeld

Harfenkonzert mit Magdalena Hoffmann & Christoph Bielefeld Zwei Harfen, das kennt man aus dem Orchester spätestens seit Berlioz' Sinfonie Fantastique. Auch die großen Romantiker wie Mahler, Wagner und Strauss besetzen die Harfe oft doppelt in ihren Werken. In dieser Zeit ...

Mehr »

Zu Ostern tanzen

Zeitgenössischer Tanz ist ein Schwerpunktthema beim Osterfestival in Innsbruck und Hall. Vom 31. März bis 16. April 2017 bieten sich mehrere Gelegenheiten, Tänzern zuzusehen oder selbst zu tanzen.

Mehr »

11.03.2017 11.03.2017

Nordic Lights - Chorwerke von Ola Gjeilo

ZEITLOS SCHÖNE CHORKLÄNGE IN TELFS Die Chorwerkstatt Telfs tritt wieder als Botschafter neuer Chormusik auf – diesmal unterstützt von Mitgliedern des Ensembles INN. Erfolgreiche Chorarbeit bedingt die Auseinandersetzung mit Werken lebender Komponisten. Dieser Aussage ...

Mehr »

Lyrisch und wild – die Frauen

Kunst von Frauen gibt im Februar und März 2017 die Richtung für die Tiroler Kultur vor: In Hall bei „Lady Bitches #1 und #2“, in Kufstein beim Konzert von Ganes.

Mehr »

02.02.2017 02.02.2017

Patterns in a Chromatic Field Morton Feldman

Ensemble Phace: Roland Schueler – Violoncello Mathilde Hoursiangou – Klavier Das Aroma dieser Schönheit berührt mich erotisch. Dieser Eindruck rührt von Feldmans Tendenz zur Zartheit her, die nur kurz von Heftigkeit unterbrochen wird. Er besteht auf einer Aktion ...

Mehr »

29.01.2017 29.01.2017

Elimo

TENM eröffnet das Jahr 2017 wieder mit einem spannenden Programm. Angst, schwankende Zustände, Übergänge sind die Themen, derer sich die drei Komponisten und eine Komponistin annehmen. Zwei Uraufführungen der Südtiroler Hannes Kerschbaumer und Josef Haller - dem Newcomer ...

Mehr »

13.01.2017 13.01.2017

Zukunft.Musik Beethoven, Schnittke, Schubert, Pärt

Trio Colori Annette Fritz – Violine Valerie Fritz – Violoncello Dmitrij Romanov – Klavier Nach zwei Jahren Pause setzen wir Zukunft.Musik fort und stellen junge Musiker, die kurz vor ihrem Abschluss stehen oder noch in Ausbildung sind, in einem Debüt-Konzert ...

Mehr »

Parole

Sprache, Worte, literarische Vorlagen, Poesie und ihre Verbindungen zur Neuen Musik: Der Kroate Matko Brekalo zerlegt die Sprache in ihre phonetischen Einzelteile, Christian Reimeir aus Tirol nennt seine neue Komposition „poème atmospherique“. Der Spanier Abel Paúl lässt ...

Mehr »

Brass Band Fröschl Hall

Die Brass Band Fröschl Hall lädt als eine der renommiertesten österreichischen Brass Bands zu einer Konzertgala ganz im Zeichen der Brass-Musik. Zu Gast sind internationale Top-Solisten der Szene: Joseph Cook, Tuba, Owen Farr, Tenor Horn Roger Webster, Cornet Leitung: ...

Mehr »

Sakrale Musik unserer Zeit – Schöpfung

· Katharina Blassnigg (*1979): creatio continua für Kammerorchester (UA) · Helmut Jasbar (*1962):Die Schöpfung. Beta Version. Für Kammerorchester und Sprecher (UA) ...

Mehr »

Vorspiel: Rent a Musician

Kurzkonzerte in privaten Wohnzimmern mit Teilnehmern und Teilnehmerinnen der KLANGSPUREN INTERNATIONAL ENSEMBLE MODERN ACADEMY Laden Sie ein Duo, Trio oder Quartett zu sich nach Hause oder in den Betrieb ein und Ihre Nachbarn, Freunde und Verwandte dazu Kurzkonzerte ...

Mehr »

Die schwarzen und die bunten Seiten der Musik

Klangspuren 2016 – das sind Comics, junge Musiker und die Grafik in der Musik. Vom 8. bis 25. September 2016 lädt das Schwazer Festival wieder zu Konzerten, Filmen, Gesprächen und der obligatorischen Pilgerwanderung.

Mehr »

Konzert Wolfgang Mitterer „stop playing“ für Orgel und Electronics

Der international bekannte Osttiroler Komponist Wolfgang Mitterer eröffnet den diesjährigen Kreativcampus "Spielfeld Kultur Osttirol" mit einem Konzert in der Stadtpfarrkirche Lienz. Alle Infos unter ...

Mehr »

Silvester still feiern van Eyck, Purcell, Telemann, Berio, Goebbels u. a.

Ensemble Laudonia Susan Hamilton – Sopran Julia Fritz – Blockflöten Christoph Urbanetz – Gambe Jeremy Jacob – Cembalo Music for a While …alles vergeht Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist Singe weiter, bis mich das Glück erfüllt; Denn dann bewegst ...

Mehr »

Aroura – Welten Xenakis, Schnittke, Schnebel, Krauze

Ensemble Konstellation Ltg: Ivana Pristašová Das junge Ensemble Konstellation des Tiroler Landeskonservatoriums unter der Leitung von Ivana Pristašová hat es sich zur Aufgabe gemacht, zeitgenössische Kammermusik für Streicher zu interpretieren: Von den Klassikern ...

Mehr »

Im Portrait: Dieter Schnebel, Ligeti, Bach

Michael Schöch, Hannes Chr. Hadwiger – Orgel Michael Oberaigner – Perkussion Peter Bombardelli – Akkordeon Ab dieser Saison widmet musik+ mit Im Portrait einen oder mehrere Abende zeitgenössischen Komponisten und lässt in einem Salon den Künstler, die ...

Mehr »

Hommage à Reger: Brahms, Reger, Berg

Matthias Wollong – Violine Norbert Anger – Violoncello Robert Oberaigner – Klarinette Michael Schöch – Klavier Reger muss meines Erachtens viel gebracht werden; 1. weil er viel geschrieben hat; 2. weil er bereits tot ist und man immer noch nicht Klarheit über ...

Mehr »

Divertimento?

Neue Musik und Humor, geht das zusammen? Mauricio Kagel, der Großmeister des instrumentalen Theaters, beweist das mit aller Ernsthaftigkeit. TENM widmet dem deutschen Komponisten mit argentinischen Wurzeln ein Portraitkonzert: seine Sicht auf den Tango, auf das Akkordeon, das ...

Mehr »

Schloss Ambras – ein Traum

Vom 21. Mai bis 8. Juli 2016 ist Schloss Ambras Schauplatz des performativen Projekts „Museum der Träume Ambras“. Schriftsteller und Komponisten ließen sich von Ausstellungsobjekten inspirieren. Für Zuseher ergibt sich ein Rundgang, in dem altes und neues Kunstwerk miteinander in Dialog treten.

Mehr »

Reise nach Musikusalem!

Komponistinnenportrait Manuela Kerer mit Witz, Hintersinn und viel ...

Mehr »

Osterfestival Tirol 2016 – Schwerpunkt Tanz

In dem wie immer vielfältigen Programm des Osterfestivals (11. bis 27.03.2016) ist auch dem zeitgenössischen Tanz wieder ein Schwerpunkt gewidmet. Companien aus Frankreich den Niederlanden u. a. zeigen ein breites Spektrum an kunstvoller Bewegung.

Mehr »

Komponisten unserer Zeit XVI

Bereits zum 16. Mal richtet sich die volle Aufmerksamkeit des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti unter der Leitung von Gerhard Sammer auf Komponisten unserer Zeit. Als Hommage an den vor 25 Jahren im US-amerikanischen Exil verstorbenen Ernst Krenek wird das Konzert ...

Mehr »

Metopa

Metopen - architektonische Elemente an griechischen Tempeln -, Romanhelden von Favid Foster Wallace, Statements von amerikanischen Häftlingen und zwei trennende Buchstaben im Nachnamen sind die Inspirationsquellen der Komponisten dieses Konzertes. TENM spielt solistisch und in ...

Mehr »

Konzert Vokalensemble Vocappella & Kammerchor Salzburg

Frank Martin – Messe für achtstimmigen Doppelchor Leitung Bernhard Sieberer & Thomas Mandl Samstag, 14. November 2015 – 18.00 Uhr Pfarrkirche St. Nikolaus Eintritt: € 15,- / € 10,- / Kinder bis 14 Jahre frei! Freie Platzwahl, Einlass 17.30 Uhr VVK: Innsbruck Info ...

Mehr »

Musik trifft Architektur: Konzert der künstlerischen Reihe „Tirol in Europa, Europa in Tirol“

Im Rahmen des nächsten Konzerts der Camerata Innsbruck CINNS aus der künstlerischen Reihe "Tirol in Europa, Europa in Tirol" - Musik trifft Architektur entsteht ein innovatives Kunstwerk durch die kreative Verschmelzung von akustischen und visuellen Eindrücken ...

Mehr »

Tyrolienne

Neue Musik von Tiroler Komponisten zum Nationalfeiertag Werke von Florian Bramböck, Herbert Grassl, Hannes Sprenger, Martin Lichtfuss und Alexander Kaiser Eintritt € 5 / 10 / ...

Mehr »

Junge SolistInnen am Podium

Pablo de Sarasate (1844 – 1908): Carmen Fanatsie op. 25 Erik Mayr (14 Jahre), Violine Felix Resch (*1957): Konzert für Zither und KO (Uraufführung) Andreas Bergmeister (15 Jahre), Zither Franz Schubert (1797 – 1828): Die Forelle, Veronika Mair (19 Jahre), Sopran An ...

Mehr »

musik+ | Tiefe Gefühle

Ein Abend radikaler menschlicher Gefühle ist mit der Musik der drei Großmeister des Ostens verbunden: Galina Ustvolskayas existenzielles Grand Duet für Violoncello und Klavier von 1959 macht in seiner bedingungslosen Klarheit und Härte den Anfang. Dem gegenüber steht ...

Mehr »

musik+ 02 | … wie stille brannte das Licht

Georg Trakls Gedichte, seine tiefe Gedankenwelt inspirieren und bewegen Menschen bis heute. Für seinen Todestag hat musik+ gemeinsam mit dem beeindruckenden zeitgenössischen Ensemble PHACE ein Programm geschaffen, das den Einfluss des österreichischen Dichters auf die ...

Mehr »

Konzert des Tiroler Ensemble für neue Musik

Das Tiroler Ensemble für neue Musik (TENM) spielt Werke von Judith Unterpertinger: Wall Studies I., II., III. (für Klarinette, Englisch Horn, Fagott); Johannes Sigl: Ensemblewerk, Uraufführung (Hilde-Zach-Kompositionsstipendium der Stadt ...

Mehr »

Wall Studies

TENM - das Tiroler Ensemble für Neue Musik präsentiert in dieser Konzertmatinée drei Solowerke für Holzbläser der Tiroler Komponistin Judith Unterpertinger. Mehrere Bearbeitungsebenen dieser "Wall Studies" führten von abfotografierten Fassaden und Mauern in ...

Mehr »

Musik von Verzweiflung und Tod

Zwei Opern von Arnold Schönberg und Viktor Ullmann sind noch bis 22. Mai 2015 in den Kammerspielen des Tiroler Landestheaters zu sehen, „Erwartung“ kreist um Sehnsucht und Verlassenheit, "Der Kaiser von Atlantis. Die Todverweigerung“ thematisiert Krieg und Sterben.

Mehr »

toninton 2015. Musikfrühling im BTV Stadtforum

VIKTORIA MULLOVA QUARTET. STRADIVARIUS IN RIO. Viktoria Mullova,eine der ganz großen Geigerinnen der Welt der Klassik, präsentiert in derTon Halle ihr jüngstes Cross-Over-Projekt. Dafür reiste die junge russische Ausnahmegeigerin mit ihrer Stradivari nach Rio. Die Quartett- ...

Mehr »

Feminine Europe – Camerata Innsbruck CINNS'

FEMININE EUROPE – Musik trifft Schauspiel Konzert anlässlich des Internationalen Frauentags Am 08. März 2015, anlässlich des Internationalen Frauentags, porträtiert die Camerata Innsbruck CINNS‘ im Haus VIER UND EINZIG im Rahmen der Künstlerischen Reihe „Feminine ...

Mehr »

KomponistInnen unserer Zeit XV

Junge Komponistinnen am Podium: Andrea Oberparleiter (*1979): Egallopade – UraufführungIvana Radovanovic (*1994): Little Peace for Orchestra – UraufführungChristof Dienz (*1968): Circus - Konzertstück für 6 Naturtrompeten, Streicher und Schlagwerk – ...

Mehr »

Klangauflösung – moderne Chormusik

Chorgesang als Zukunftsmusik: Drei Gesangsgruppen finden sich am 27. Jänner 2015, 20:00 Uhr, in der Christuskirche zum Singen zeitgenössischer Chorliteratur ein.

Mehr »

Osterfestival Tirol | Hommage à Pierre Boulez

Hommage à Pierre Boulez BOULEZ, MESSIAEN, GRISEY Solisten der Philharmonia Zürich Gunter Schneider – Gitarre Ltg: Hans-Peter Achberger Pierre Boulez, einer der großen Komponisten und Dirigenten des 20. und 21. Jahrhunderts, wird 90 Jahre alt. Ihm widmen wir diesen Abend ...

Mehr »

Musik im Riesen 2014: Stimme und Klavier

Das Kammermusikfestival Musik im Riesen in den Swarovski Kristallwelten findet von 05. bis 11. Mai 2014 zum elften Mal statt. Schwerpunktthemen sind Musik für Klavier und Stimme.

Mehr »

Osterfestival 2014: spiel T räumen

Von 04. bis 20. April 2014 lädt die Galerie St. Barbara einmal mehr zum Osterfestival nach Innsbruck, Hall und Wattens. Passend zum Festivalmotto „spiel T räumen“ gibt es viel Unterschiedliches zu entdecken.

Mehr »

Symphonie x 2: Von Joseph Haydn bis heute

Mit dem 3. und 4. Symphoniekonzert am 17./18. Jänner und 21./22. Feber 2014 erweist sich das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck einmal mehr als vielseitiger Klangkörper.

Mehr »

fmRiese 2013 – Elektronik trifft Akustik

Die zweite Ausgabe von fmRiese – Forward Music Festival in den Swarovski Kristallwelten führt die wesentlichen Grundgedanken des Vorjahres fort und agiert an der Schnittstelle zwischen elektronischer und akustischer Musik, zwischen Pop und zeitgenössischer Klassik: zu hören vom 28. bis 30. November 2013 in sechs Konzerten.

Mehr »

Ö1 Kulturpicknick in Innsbruck

Wenn Ö1 die Picknickdecke auspackt, kann man sich auf einen Tag der Hochkultur freuen. Am 08. September 2013 gastiert das Kulturradio in Innsbruck – mit dem Radio Symphonieorchester, Otto Lechner, Manu Delago, Attwenger und vielen anderen.

Mehr »

Windkraft - Kapelle für Neue Musik

Spezialensembles gewinnen im Bereich der Neuen Musik immer mehr an Bedeutung. In diese Reihe gliedert sich seit 1999 „Windkraft Tirol, Kapelle für Neu...

Mehr »

Camerata Innsbruck CINNS

Die Camerata Innsbruck (CINNS) ist ein Orchesterensemble das seit 2013 seinen Sitz in Innsbruck/Österreich hat und gehört als musikalisches Mitglied d...

Mehr »

TENM – Tiroler Ensemble für Neue Musik

22 MusikerInnen aus Symphonieorchester, Landeskonservatorium und Musikschulen verbindet die Leidenschaft und Kompetenz für Neue Musik. Seit 1984 widme...

Mehr »

Tiroler Kammerorchester InnStrumenti

Das Tiroler Kammerorchester nahm 1997 seine Konzerttätigkeit auf und musiziert mit 25 bis 50 professionellen MusikerInnen. Das Orchester hat sich aufg...

Mehr »

25 Jahre Osterfestival Tirol

Seit 25 Jahren veranstaltet die Galerie St. Barbara das Osterfestival Tirol. Von 15. bis 31. März 2013 bietet es ein breit gefächertes Programm aus Musik, Tanz, Film und Figurentheater.

Mehr »

Vom Tod und vom Leben

Ab 09. Februar 2013 zeigt das Tiroler Landestheater Erich Wolfgang Korngolds Oper „Die tote Stadt“, eine Traumspiel um Tod und Schuld, aber auch ein Bekenntnis zum Leben.

Mehr »

Cinello – Musik für die Kleinsten

In ihrem breiten Angebot für alle Altersgruppen bis 26 hat die Jeunesse auch eine Programmschiene für ganz kleine Kinder, die Cinello-Konzerte. Im Januar 2013 kann man sich auf feines Fiedel-Geriesel im Innsbrucker Westbahntehater freuen.

Mehr »

fm Riese – neues Festival in den Swarovski Kristallwelten

Pop, Electronica und neue klassische Musik bilden die Eckpunkte eines neuen Festivals, das von 22. bis 24. November 2012 in den Swarovski Kristallwelten in Wattens stattfindet. Zu den sechs Konzerten an drei Abenden von fm Riese – Forward Music Festival werden unter anderen Soap & Skin (with ensemble), Carla Kihlstedt, das Brandt Brauer Frick Ensemble erwartet.

Mehr »

Kunst und Werk 2012

Der geeignete Rahmen für Kunst und Kultur findet sich oft an ungewöhnlichen Orten, nicht zuletzt in Gebäuden der Industrie. Im Binder FeuerWerk in Fügen, in den Planseewerken in Reutte und an verschiedenen Aufführungsorten in Kufstein, die im Rahmen von „woaßt eh“ geützt werden, kommen Werkshallen und Kunstwerke zusammen.

Mehr »

Stimmenvielfalt beim „Stummer Schrei“ Nr. 5

Der „Stummer Schrei“ (10.07.–29.08.2012) ist eines der vielfältigsten Festivals in Tirol: Theateraufführungen, Musik, Krimilesungen, ein Jugendtheaterprojekt und ein Stummfilm mit Livemusik sind die wichtigsten Programmpunkte des Kulturereignisses, das 2012 zum fünften Mal in Stumm im Zillertal und an anderen Orten stattfindet. www.kultur.tirol.at sprach mit Festivalleiter Roland Silbernagl über die Geschichte und die Gegenwart des „Stummer Schreis“.

Mehr »

Heart of Noise

Von 31. Mai bis 02. Juni 2012 begibt man sich in p. m. k, Bäckerei, Leokino und Stattstube in Innsbruck wieder in das Herz des Lärms. Elektronische und experimentelle Musik und spartenübergreifende Kunstformen stehen im Zentrum des Festivals „Heart of Noise“.

Mehr »

Osterfestival Tirol 2012

Zum 24. Mal lädt die Galerie St. Barbara zum Osterfestival Tirol nach Innsbruck und Hall. Von 24. März bis 08. April 2012 sind verschiedene Kunstformen Ausdruck religiöser Innerlichkeit und expressiver Lebensfreude.

Mehr »

Hang, Spitzer, Zahnbürsten, Streicher

Am 28. März 2012 ist der aus Tirol stammende Perkussionist und Komponist Manu Delago Gast der Reihe „Eclectica“ des London Symphony Orchestra in London, wo sein „Concertino Grosso für Hang & Streichorchester“ uraufgeführt wird. Außerdem tourt er mit der isländischen Sängerin Björk durch die ganze Welt – nur zwei von vielen außergewöhnlichen Ereignissen im aktuellen Schaffen des Musikers, den wir zu einem Interview getroffen haben.

Mehr »

Kling, Glöcklein, klingeling!

Nicht nur die Glöcklein klingen iim Advent. Ganz Tirol hallt wider vom Klang vorweihnachtlicher Musik. Einige Tipps, musikalisch in die richtige Weihnachtsstimmung zu kommen.

Mehr »

Lautstark musizieren 2011

Klangspuren sind nicht nur im September, sondern das ganze Jahr über: mit Vermittlungsprogrammen für Kinder, Jugendliche und Musikpädagogen.

Mehr »

Rare Werke für das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

Ab Herbst 2011 hat das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck einen neuen Chefdirigenten. www.kultur.tirol.at sprach mit Christoph Altstaedt, der für zwei Jahre die Geschicke des Orchesters im symphonischen Bereich leiten wird.

Mehr »

Sommer und Winter in Erl

Die Tiroler Festspiele Erl bekommen ab Dezember 2012 ein winterfestes Festspielhaus. Nicht nur im Jahreslauf, auch stilistisch bedeutet das eine Erweiterung.

Mehr »

Die Sennenpuppe zu Gast am Tiroler Landestheater

Am 17. Mai 2011 zeigt das Tiroler Landestheater die Oper von Alois Schöpf und Ernst Ludwig Leitner.

Mehr »

Gelobt in höchsten Flötentönen

Daniela Koch ist gerade einmal zwanzig Jahre alt und hat schon zwei der wichtigsten Flötenpreise errungen. Am 04. März 2011 konzertiert sie in Innsbruck.

Mehr »

Tiroler Musik und Musiker im 20. Jahrhundert

Die Herausgeber Kurt Drexel und Monika Fink schließen das neue Standardwerk zur „Musikgeschichte Tirols“ mit dem dritten Band ab.

Mehr »
Akteure